Slammy-Fisch – Jetzt auch zum anfassen

IMG_4704_2

Slammy-Fisch beim 7. U20 Slam in Paderborn 03.10.13

Slammy-Fisch ist mehr als bloß ein Fisch.

Er ist das Maskottchen der Lektora GmbH, bekannt durch das Internet, Printerzeugnisse und Buttons. Besucht man in Paderborn einen der dortigen Slams, so bekommt man ihn oft als Stempel auf den Handrücken.

Seit ich die Lektora GmbH kenne, ist Slammy immer da gewesen und doch ist mir seine Geschichte bisher nie erzählt worden.

Seinen Weg in den Lektora-Teich fand er im Jahr 2009/2010 durch die Grafikerin Carina. Während der Suche nach dem richtigen Maskottchen hat er sich gegen die Mitbewerber durchgesetzt. Seitdem ist er immer irgendwo präsent und hat an dem Geschehen hier teil.

Vor knapp 2 Wochen ist mir ein gut gelaunter, bunter Slammy-Fisch von der Häkelnadel gesprungen. Die Idee unter uns Praktikanten war es, ein Maskottchen „zum anfassen“ zu haben, das uns auf Slams begleitet. Mich hat diese Idee nicht losgelassen und ich habe mich gleich an die Arbeit gemacht. Eine genaue Anleitung hatte ich nicht, nur die Bilder die von ihm existieren.

Seinen ersten Einsatz hatte er auch schon: Der 7. U20 Slam in Paderborn!

Weitere werden folgen.

 

 

 

Jennifer